Co2nnect.org - CO2 on the way to school

Wir schlagen vor, dass Sie die "10 Schritte der Kampagne" zur Erstellung Ihres eigenen Arbeitsplanes nutzen. Überlegen und planen Sie, wie Sie die einzelne Schritte der Kampagne durchführen wollen.

Sammeln Sie Aktivitäten, die Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern durchführen wollen, welche Fächer und welche Kollegen sollen beteiligt sein, mit wem wollen Sie kooperieren und wie sollen die Ergebnisse präsentiert werden. Schauen Sie in die anderen Hilfsseiten und entdecken Sie weitere Möglichkeiten und Vorschläge.

Wir möchten Ihnen hier ein Beispiel vorstellen, wie Sie die 10 Schritte und die Aktivitäten organisieren können.

1. Planen und vorbereiten für die Kampagne

2. Melden Sie Ihre Schule und die teilnehmenden Klassen auf der Webseite an.

3. Stellen Sie die Themen Klimawandel, CO2, Verkehr rund um den Weg zur Schule und die nachhaltige Entwicklung vor

4. Ermitteln Sie die Länge der Schulwege und die genutzten Transportmittel und tragen diese in die Datenbank ein.

5. Füllen Sie den kurzen online-Fragebogen zu Fragen des Klimas und des Verkehrs aus.

6. Werten Sie Ihre Ergebnisse aus und diskutieren Sie mit den Schülerinnen und Schülern darüber. Vergleichen Sie Ihre CO2-Emissionen mit denen anderer Schulen aus anderen Ländern und Kulturen.

7. Ein wichtiger Bestandteil der CO2nnect-Kampagne ist es darüber nachzudenken wie das Verkehrssystem geändert werden kann und muss, um CO2 zu reduzieren. Hierzu möchten wir Sie ermutigen mit lokalen Behörden, Unternehmen und Organisationen wie Verkehrsclubs, Verkehrsunternehmen, der Verkehrswacht...zusammen zu arbeiten.

8. Entwickeln Sie eigene Ideen und Vorschläge, Stellen Sie Ihre Ideen und Fotos von der Kampagne auf der Seite ein.

9. Schreiben sie einen Bericht über Ihre Aktivitäten. 

10. Evaluieren Sie Ihr Projekt und werden Sie Mitglied des SUPPORT-Schulnetzwerkes ( Freiwillig für Lehrerinnen und Lehrer)